GeräteturnenEintracht-Cup 2022

22. August 20220

 

Eintracht-Cup 2022

Am frühen Morgen des 20. Augusts trafen sich die ersten Mitglieder der Arbeitsgruppe für die letzten Vorbereitungen in der Haulismatthalle in Balsthal. Kurz darauf trafen auch schon die ersten Teilnehmer zusammen mit ihren Betreuern, Fans und Angehörigen ein und eröffneten den Wettkampf. So starteten in der ersten Abteilung die erste Hälfte der Turnerinnen der Kategorie K5 zusammen mit den Knaben der Kategorien K3 und K4. Dabei turnte sich Jessy Oruç (K3) mit einer Gesamtnote von 46.05 auf den obersten Podestplatz zu einer verdienten Goldmedaille. Sein Mitturner Jonas Freudiger erreichte den 12 Rang und verpasste damit nur knapp die Auszeichnung. In der Kategorie K4 startete Leroy Oruç für den TV Balsthal und erturnte mit einer Endnote von 41.85 den 7. Rang.

In der zweiten Abteilung konnte die zweite Hälfte der Turnerinnen K5 zusammen mit den Turnern der Kategorien K1 und K2 ihre Leistungen zeigen. Sarina Känzig vom TV Balsthal holte sich dabei mit einer Endnote von 34.05 eine Auszeichnung auf dem 31. Rang, gefolgt von ihren Mitturnerinnen Salome Müller auf dem 52. Rang und Jaël Gschwend auf dem 71. Rang. Auch bei den K2 Turner konnte sich Rafael Gamacho eine Auszeichnung sichern mit einer Punktzahl von 42.90 auf dem 8. Rang. Knapp vorbei an der Auszeichnung vorbei erturnte Julian Meyer den 12. Rang, gefolgt von dem als 15. rangierten Jonas Studhalter und Kinay Zürcher auf dem 17. Rang.

Nach der Mittagspause startete fast zeitgleich mit der ersten Rangverkündigung die dritte Abteilung des Tages mit den Turnerinnen der Kategorien K7, KD und der ersten Hälfte der Turnerinnen K6. Aus den balsthaler Reihen turnte sich Chiara Egger im K6 mit 34.20 auf den 22. Rang. Ihre Mitturnerin Jasmin Meyer erreichte in derselben Kategorie den 36. Platz gefolgt von Noe Meier auf dem Rang 44.

In der letzten Abteilung durfte auch die zweite Hälfte der K6 Turnerinnen zusammen mit den Turnern der Kategorien K5, K6, K7 und KH ihre Leistungen zeigen. Trotz Arbeitsgruppenmitgliedschaft konnte Lars Richartz seine Vorzeigeelemente wettkampfmässig abrufen und holte sich mit 43.25 den 9. Rang. In der Kategorie Herren durfte zum Abschluss der Turner Dario Citino mit einer stolzen Note von 44.80 die Goldmedaille auf dem obersten Podestplatz entgegennehmen.

Trotz einer ferienbedingt erschwerten Vorbereitungsphase zeigten die Turnerinnen und Turner aus den verschiedensten Kantonen einem begeisterten Publikum ihre Elemente und der Wettkampf ging unter starkem Beifall nach der letzten Rangverkündigung dem Ende entgegen. An dieser Stelle ein riesiges Dankeschön an alle Arbeitsgruppen-Mitglieder, alle Helfer, Fans und Angehörige, welche einen solchen Wettkampf zu einem einprägsamen Event machen. DANKE!

Franz Vogt
Präsident Arbeitsgruppe

 

Ranglisten:

Τurner K1

Turner K2

Turner K3

Turner K4

Turner K5

Turner K6

Turner K7

Turner KH

Turnerinnen K5

Turnerinnen K6

Turnerinnen K7

Turnerinnen KD

 

 

 

Antworten

WILLST AUCH DU EIN TEIL VOM TVB WERDEN?

SOCIAL MEDIA

Um immer auf dem neusten Stand zu sein folge uns auf Instagram und Facebook!

TVB NEWSLETTER

Abonniere unseren Newsletter um regelmässig über vergangene Anlässe, kommende Events und vieles Weiteres informiert zu werden.